Führung

  Digitalisierung

  KVP

07.–08. November 2017 in Göttingen

Diese Themen und Referenten erwarten Sie
auf dem Deutschen Qualitätsmanagement-Kongress:

Der „neue“ Qualitäter als Profitabilitätsförderer: Einstellungs- und Verhaltensänderung zur Qualität
Qualität 4.0: Digitaler Wandel, Industrie 4.0 und die Konsequenzen für das Qualitätsmanagement
Process Excellence im agilen Unternehmen – geht das überhaupt?
Lean Administration für das QM der Zukunft
Praktische Umsetzung der ISO 9001:2015 – Berichte aus Unternehmen

Erweitern Sie ihr Netzwerk in alle Richtungen mit hochwertigen Kontakten. Das innovative Kongressformat, die Vernetzung mit Ausstellern und ein spannendes Abendprogramm laden zum Kennenlernen, Austausch und Fachsimpeln ein.

Gefragte Referenten vermitteln pragmatische Lösungen und Insiderwissen

Prof. Dr.-Ing. Thomas Prefi

Prof. Dr.-Ing. Thomas Prefi
Geschäftsführer, P3 group GmbH

RA Philipp Reusch

RA Philipp Reusch
Inhaber, reuschlaw Legal Consultants

Matthias Schrepfer

Matthias Schrepfer
Senior IT Process and Project Manager, Zalando SE

Joey Kelly

Joey Kelly

Dr. Alexander Gogoll

Dr. Alexander Gogoll
Strategische Planung Digital Factory / Customer Services / Digital Services, Siemens AG

Dipl. Ing Markus Rohmer

Dipl. Ing Markus Rohmer
Leiter QM & Prozessmanagement, Zollern Antriebstechnik

Sehr gute Impulse und praxisnahe Workshop. Ich werde einige Themen mitnehmen ins Unternehmen und umsetzten.
Marion Schaefer, Nordic Sugar A/S

Das Kongress-Programm

Aktuelle, praxisnahe und spannende Themen vermitteln unsere Experten in Plenums-Vorträgen, Workshops, Round-Table-Gesprächen und Kompaktseminaren.

Neugierig?

Direkt zum Kongress-Programm

Programm-Highlights auf dem Kongress

Online-Vortrag im Kongresspaket:

Alle Teilnehmer können bereits vor dem Kongress auf einen exklusiven Online-Vortrag zum Thema Wissensmanagement zugreifen!

Thema: Qualitäts- und Wissensmanagement: die zwei Seiten der Medaille

Stefan Becker, Vicon GmbH, Hannover
Dr. Maik Wagner, MW-Wissenskommunikation, Frankfurt/M.

Get-together am Vortag ab 19.00 Uhr:

Am Vorabend des Kongresses veranstalten wir ein Get-together für alle bereits angekommenen Teilnehmer und Referenten mit Snacks & Drinks.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und knüpfen Sie wertvolle Kontakte! In gemütlicher Atmosphäre erhalten Sie bestimmt auch die ein oder andere Inspiration von Teilnehmern und Referenten

4 Gründe, warum Sie dabei sein sollten!

Endlich „Aha-Effekt“

Durch interaktive Workshops, Round Tables und Kompaktseminare vertiefen Sie Ihr Wissen intensiv.

2 Tage Wissensaustausch in großartiger Umgebung

2 Tage "rauskommen" für Ihren Wissensausbau und persönliche Kontakte.

Referenten aus der Praxis

Expertise und pragmatische Lösungen, wie Sie nur echte Praktiker haben können.

Know-how passend für Sie

An Themen, die derzeit heiß diskutiert werden, wird es auf dem Kongress nicht fehlen!