Tag 1 | 7. November 2017

Führung | Digitalisierung | KVP

Das Highlight: Online-Vortrag vor dem Kongress

Alle Teilnehmer können bereits vor dem Kongress auf einen exklusiven Online-Vortrag zum Thema Wissensmanagement zugreifen!

Thema: Qualitäts- und Wissensmanagement: die zwei Seiten der Medaille

Stefan Becker, Vicon GmbH, Hannover
Dr. Maik Wagner, MW-Wissenskommunikation, Frankfurt/M.

Die Vorträge widmen sich einem Schwerpunkt aus unserem Motto „Führung | Digitalisierung | KVP“ – dafür stehen folgende Symbole:

  Führung

  Digitalisierung

  KVP

9:00

Eröffnung und Begrüßung durch Stefanie Gertz & Björn Panne

Stefanie Gertz, selbstständige Unternehmensberaterin, Qualitäts- und Umweltbeauftragte, Integrierte Managementsysteme, Alpen
Björn Panne, Projektleiter Deutscher Qualitätsmanagement-Kongress

9:15

Keynote: Qualität 4.0 – Auswirkungen von Industrie 4.0 und Digitalisierung auf das QM

Prof. Dr.-Ing. Thomas Prefi, Geschäftsführer, P3 group GmbH

  • Können wir uns auf den QM-Lorbeeren der Vergangenheit ausruhen? – Was die Digitalisierung für das zukünftige QM bedeutet
  • Automatisierung und Big Data – Statistik verändert das QM
  • Qualität 4.0 – mehr als nur Technologie
10:00

Legal Risk Management 4.0

RA Philipp Reusch, Inhaber, reuschlaw Legal Consultants

  • Anforderungen aus dem digitalen Wandel mit Blick auf QM
  • Implementierung rechtlicher Anforderungen in QM-Systeme
  • Beispiel eines prozessfähigen Legal Quality Management
10:45

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

11:15

Die Dos & Dont’s zur Umsetzung der ISO 9001:2015

Abdulhadi Yasar, Senior Consultant & Trainer, TQM Training & Consulting

  • Ein Jahr noch bis zum Ende der Übergangsfrist – was muss ich jetzt alles tun?
  • Die wichtigsten Tipps aus der Praxis für die Umsetzung der wesentlichen Änderungen
  • Konkrete Stolpersteine meiden – so geht‘s
  • Mut zur Lücke – was kann, was muss zwingend gemacht werden?
12:00

Immer in Bewegung: Die Umstellung auf die neue ISO 9001:2015 bei Zöller Spezialtransport – ein Praxisbericht

Tamara Daiker-Kirsch, Kfm. Leitung und Leitung QM, Zöller Transport GmbH

  • Herausforderung und Chance: Wie gezielte Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg dient
  • Gewinnung der Geschäftsführung und Mitarbeiter für das neue QM
  • Bestandsaufnahme und alten Ballast abwerfen: Neue Dokumentation verschlanken und zielgruppenspezifisch aufbereiten (inkl. Digitalisierung)
  • Verbesserungen als Verbesserungen erkennen: Vom „Klotz“ zum KVP-Instrument – die neue ISO 9001:2015
  • Rückblick auf den Zertifizierungstag, Nachbereitung und weiterführende Maßnahmen
12:45

Mittagspause in der Fachausstellung

14:00

Umsetzen integrierter Managementsysteme auf IT-Plattformen

Lars Bendler, Geschäftsführer & CTO, Lintra Solutions GmbH

  • Prozessorientierte Digitalisierung der Managementsysteme – Umsetzungsbeispiele
  • Sinn und Nutzen stiftende Anwendungen am Beispiel der Microsoft SharePoint-Technologie
  • Qualitäts-, Audit-, Risikomanagement oder Zertifizierungsprozesse in der digitalen Organisation managen
  • Wissen für jeden: Kommunikation und Zusammenarbeit sind eins
14:45

Process Excellence im agilen Unternehmen – geht das überhaupt?

Matthias Schrepfer, Senior IT Process and Project Manager, Zalando SE und Kamiran Asad, Senior IT Process and Project Manager, Zalando SE

  • Continuous Improvement zur Steigerung der Effizienz von Prozessen
  • Radical Agility erzwingt ständige Anpassung
  • Lessons Learned & Erfolgsfaktoren in realen Projekten
15:30

Kaffeepause und Besuch der Fachausstellung

16:15

Shopfloor Management – Eine Stärkung für das QM

Dipl. Ing Markus Rohmer, Leiter QM & Prozessmanagement, Zollern Antriebstechnik

  • Lean Management in der QS – mechanische Fertigung
  • Optimierung des Reklamationsmanagements durch Shopfloor Management
  • Lean-Kennzahlen für die QS
16:45

Round Table mit allen Referenten

Das Prinzip ist einfach und hocheffektiv: In entspannter Atmosphäre sitzen Sie mit einem renommierten Experten bzw. Referenten des Vortrags Ihrer Wahl zusammen. In konzentrierter Form diskutiert er mit Ihnen das für die Praxis Wichtigste zum Thema und gibt Ihnen präzise Entscheidungshilfen und klare Handlungsanleitungen mit auf den Weg. Näher dran am Experten und praxisorientierter hinsichtlich der Wissensvermittlung geht’s wirklich nicht!

17:45

Ende des ersten Kongresstages

19:00

Gemeinsame Abendveranstaltung mit Joey Kelly

Dinner Speaker Joey Kelly
Thema: "NO LIMITS – wie schaffe ich mein Ziel?"
Abseits des Scheinwerferlichts vollbringt Joey Kelly als „Nobody“ unglaubliche sportliche Glanzleistungen. Er ist der Popstar mit dem längsten Atem. Er finishte acht Ironman innerhalb von nur zwolf Monaten – ein Rekord, den vor ihm noch keiner schaffte.

Der Sport veränderte sein Leben und trieb ihn bis heute in die exotischsten Ecken der Welt, um sich den härtesten Ultra-Wettkämpfen zu stellen.

Gerade sein eiserner Wille und seine Selbstdisziplin erlauben es ihm, Dinge zu leisten wie kein anderer. Alles ist bei ihm eine Sache des Kopfes, eine Frage der Selbstüberwindung, des konsequenten Umsetzens und des zielorientierten Handelns.

Joey Kelly referiert in seinem Vortrag eindrucksvoll seinen Lebensweg als Unternehmer und Ausdauersportler, den er mit Ausdauer, Zielen, Willen und Leidenschaft konsequent verfolgt.

Alles auf einen Blick – Das Programm als PDF:


Name* E-Mail* Telefon*

* Ja, ich möchte über Weiterbildungsangebote der WEKA Akademie informiert werden.

Alle mit * markierten Felder sind Pflichtfelder!

Bitte lasse dieses Feld leer.